Informativa privacy

Iscrizione

Su questa piattaforma, potrete trovare strumenti gratuiti per fornire corsi di e-learning per gli studenti o seguire corsi di formazione e/o laboratori per gli insegnanti della Provincia Autonoma di Bolzano.

Doveri degli utenti: Gli utenti della piattaforma si impegnano al rispetto delle norme di buon utilizzo del servizio ed in particolare s'impegnano a:

  • a conservare la password personale e a non consentirne l'uso ad altre persone;

  • a comunicare immediatamente al docente l’impossibilità ad accedere al proprio account o il sospetto che altri possano accedervi – il docente dovrà successivamente prendere i contatti con il gestore della piattaforma per la risoluzione della problematica;

  • a non consentire ad altri, a nessun titolo, l'utilizzo della piattaforma;

  • a non diffondere eventuali informazioni riservate di cui venisse a conoscenza, relative all'attività delle altre persone che utilizzano il servizio;

  • ad utilizzare i servizi offerti solo ad uso esclusivo per le attività didattiche della scuola per il profilo è stato creato dalla scuola mediante l’intervento del docente per ogni singolo alunno, non può essere usato al di fuori della piattaforma per scopi personali ossia ricevere/inviare/condividere materiale file, video ecc. proveniente dall’esterno;

  • non trasmettere, distribuire, condividere o mantenere qualsiasi tipo di materiale che violi qualsiasi legge o regolamento in vigore;

 

Natura e requisiti dei materiali caricati: Poiché ci sforziamo di aumentare la disponibilità di strumenti e risorse per l'istruzione, chiediamo che i contenuti caricati o creati tramite questo portale siano open content. Come tale, tutti i corsi pubblicati in questa piattaforma saranno considerati sotto la licenza Creative Commons BY-SA (vedi http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)

Colui che pubblica sulla piattaforma i contenuti garantisce espressamente che ogni singolo contenuto, oltre a non essere contrario a norme imperative di legge, è nella sua legittima disponibilità e non viola alcun diritto d'autore, marchio, brevetto o altro diritto di terzi derivante da legge, contratto e/o consuetudine, esonerando fin d'ora il Dipartimento Istruzione e Formazione in lingua italiana da qualsivoglia onere di accertamento e/o controllo della veridicità di tali affermazioni.

I Contenuti presenti sulla piattaforma si devono intendere destinati unicamente all'uso personale a scopo didattico e non possono essere utilizzati a scopi commerciali. È vietata qualunque utilizzazione dei contenuti che non sia espressamente autorizzata dalla legge o dai titolari e/o detentori dei diritti d'autore.

Realizzazione di copie di sicurezza a carico degli utenti: Questo servizio è fornito senza garanzia esplicita o implicita. Non vengono assicurate copie di backup dei corsi e dei contenuti inseriti. L’utente provvederà per proprio conto alla realizzazione delle copie di sicurezza che ritenesse necessarie.

Informazioni in relazione all’utilizzo della presente piattaforma e-learning a scopo didattico

 

Con la registrazione l’utente garantisce che i dati personali di cui viene richiesto l’inserimento ai fini della registrazione sono corretti e veritieri.

I dati personali inseriti nella presente piattaforma e-learning saranno trattati secondo i principi di liceità, correttezza e non eccedenza nel pieno rispetto della vigente normativa in materia di protezione dei dati personali, esclusivamente per finalità istituzionali relative all’istruzione e alla formazione in ambito scolastico. I dati oggetto del trattamento da Lei forniti saranno trattati, anche con l'ausilio di mezzi elettronici, per:

  • la gestione delle attività didattiche (e di valutazione degli apprendimenti) da parte del personale docente;

  • le attività di manutenzione e monitoraggio della piattaforma, sia in relazione alla gestione tecnica del servizio sia di quella sistemistica dei dati;

  • la condivisione dei contributi pubblicati dagli studenti iscritti nelle medesime istanze avvalendosi delle diverse tipologie di risorse e/o attività disponibili sulla piattaforma

La base giuridica del trattamento è l’esecuzione di un compito di interesse pubblico o connesso all’esercizio di pubblici poteri (art.6, par.1, lett. e), del Regolamento UE 2016/679). Le informazioni personali fornite dall'utente non verranno rese disponibili a terzi senza l'esplicito consenso dello stesso. Il Dipartimento Istruzione e Formazione in lingua italiana ha la facoltà di accedere alle informazioni sull'utente, compreso il contenuto delle comunicazioni redatte nelle attività promosse sulla piattaforma, allo scopo di ottemperare agli obblighi di legge, rispondere ad istanze legali o processi giudiziari.

Per ulteriori informazioni relativamente al trattamento dei dati La preghiamo di rivolgersi all’Istituto scolastico a cui Lei è iscritto.

Einschreibung

Auf dieser Plattform finden Sie kostenlose Tools zur Bereitstellung von E-Learning-Kurse für Studenten, sowie auch zur Teilnahme an Schulungen u./o. Workshops für Lehrer der Autonomen Provinz Bozen.

Pflichten als Plattform-Nutzer: Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Nutzer der Plattform, die sich verpflichten, diese Regeln für eine ordnungsgemäße Nutzung derselben einzuhalten:

  • das persönliche Passwort geheim zu halten und Dritten keinen Zugang zu ihrem Account ermöglichen;

  • die Lehrperson ohne Verzögerung darüber zu informieren, falls der Account-Zugang nicht Schwierigkeiten aufzeigt sowie beim Verdacht, dass andere darauf zugreifen können – die Lehrperson muss sich anschließend and den Plattformmanager wenden, um die Problematik zu lösen;

  • niemandem, auf keinen Fall, die Plattform in seinem Namen nutzen zu lassen;

  • keine Informationen über andere Nutzer der Plattform zu verbreiten;

  • jeder einzelne Nutzer verpflichtet sich, die Plattform nur für die angebotenen Dienste didaktischer Natur zu verwenden, und zwar mit dem von der Lehrperson eingestellten Account; der persönliche Account darf nicht außerhalb der Plattform für persönliche Zwecke (d.h. um / Senden / Teilen von Materialdateien, Videos usw. von außen) verwendet werden,

  • Inhalte zu veröffentlichen, übermitteln, verbreiten oder weitergeben, deren Veröffentlichung einen Straftatbestand oder eine Ordnungswidrigkeit erfüllt

 

Art und Anforderung der hochgeladenen Unterlagen: unser Ziel ist, die Verfügbarkeit von Tools und Ressourcen für die Bildung zu erhöhen, darum bitten wir Sie, dass die über diese Plattform hochgeladenen oder erstellten Inhalte, open content sind. Alle auf der Plattform veröffentlichen Kurse und Materialien verstehen sich als eine Veröffentlichung unter BY-SA Creative-Commons-Lizenz Bedingungen (siehe http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/).

Jede/r Nutzer/in ist selbst dafür verantwortlich, dass die von ihm/ihr eingestellten Materialien keine Rechte Dritter verletzen und auch sonst nicht gegen rechtliche Vorschriften verstoßen, insbesondere nicht gegen urheberrechtliche, wettbewerbsrechtliche oder sonstige Rechte Dritter, die sich aus Gesetzen, Verträgen und Gepflogenheiten ergeben: darüber hat die italienische Bildungsdirektion keine Verpflichtung zur Überprüfung und/oder Kontrolle der Richtigkeit dieser Angaben.

Das auf dieser Plattform hochgeladenen Material ist für den persönlichen Gebrauch und zur didaktischen Nutzung gedacht und kann nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Die Verwendung von gesetzlich durch Urheber- und Markenrecht geschützten Inhalte ohne rechtmäßige Berechtigung (z.B. Pressemitteilungen etc.) ist untersagt.

Sicherheitskopien liegen in der Verantwortung der Nutzer: Diese Dienstleistung wird ohne ausdrückliche oder implizite Garantie angeboten. Die italienische Bildungsdirektion haftet keinerlei für Backups der hochgeladenen Kurse und Unterlagen. Der Nutzer wird selbstständig für Sicherheitskopien der Daten sorgen.

Informationen über die Nutzung dieser E-Learning Plattform für didaktische Zwecke

 

Die bei der Registrierung vom Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten müssen korrekt und vollständig sein. Die in dieser Plattform angegebenen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen gesetzgemäß, korrekt und nicht überschreitend, ausschließlich für institutionelle Zwecke in Zusammenhang mit der schulischen Aus- und Weiterbildung verarbeitet.

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden, auch mit elektronischen Mitteln, für die folgenden Zwecke verarbeitet:

  • Verwaltung der didaktischen Aktivität (und zur Bewertung des Lernens) durch das Lehrpersonal;

  • Wartung und Überwachung der Plattform, bezüglich sowohl der technischen Dienstleistung als auch der systemischen Verwaltung der Daten;

  • Die Weitergabe der Beiträge, die von den an denselben Kursen eingeschriebenen Studenten veröffentlicht wurden, unter Verwendung der verschiedenen Arten von Ressourcen u./o. Kurse und Aktivitäten, die auf der Plattform verfügbar sind;

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist (Art.6 Abs. 1 lit. e.) der EU-Verordnung 2016/679), die Verarbeitung ist für die „Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt“. Die vom Nutzer angegebenen persönlichen Informationen werden ohne spezifische Zustimmung des Nutzers nicht mit Dritten mitgeteilt. Die italienische Bildungsdirektion kann zu den Nutzerinformationen Zugang haben, einschließlich des Inhalts der Mitteilungen, die auf der Plattform beworbenen Aktivitäten erstellt wurden, um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, auf rechtliche Anfragen oder gerichtliche Verfahren zu reagieren.

Für weitere Informationen zur Datenverarbeitung wenden Sie sich bitte an Ihrer Schule.